GHS Niederpleis

Logo GHS klein
Login Schulcloud 80
Login ionos
+++ GHS Niederpleis als MINT - und Fahrradfreundliche Schule ausgezeichnet +++

 

Sozial Genial

Mint1

Verbraucherschule

Berufswahlsiegel

Schule ohne Rassismus

CULTURAL LEARNING


Cultural Learning an der GHS Niederpleis

Persönlichkeitsentwicklung durch Kunst und Kultur

Durch kulturelle Bildung begreifen SuS Traditionen, Kenntnisse und Werte einer Gesellschaft aktiv. So wird eine kritische Auseinandersetzung mit der Welt und der eigenen Identität angeregt und die Persönlichkeitsentfaltung gefördert.

Bild Kulturelle Vielfalt klein

Stark machen gegen Rassismus und Ausgrenzung

Kulturelle Ausdrucksformen sind vielfältig. Die Förderung der Dialogfähigkeit, der interreligiösen und interkulturellen Bildung und die aktive Integration von allen Schülerinnen und Schülern stehen bei uns im Vordergrund. Eine bewusste Wahrnehmung dieser Vielfalt regt ein respektvolles soziales Miteinander an und macht sensibel für die Geschichte einer Gesellschaft.


Bildung zur kulturellen Teilhabe

Die SuS werden durch kulturelle Bildung befähigt, am kulturellen Geschehen einer Gesellschaft teilzunehmen. Kunstformen wie Literatur, Musik, bildende Kunst, Theater und Tanz regen eine lebenslange Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen  und persönlichen Fragen an und bieten Möglichkeiten, sich selbst auszudrücken. Dadurch befähigt Cultural Learning die SuS zu einer aktiven und kreativen Mitgestaltung der Zukunft.


Bildung zur gesellschaftlichen Teilhabe

Die Entwicklung eines Geschichtsbewußtseins und einer demokratischen Haltung gehören für uns ebenso zum Konzept des Cutural learnings wie auch die Förderung des
sozialen und bürgerlichen Engagements.


Die GHS Niederpleis bietet ein teilhabegerechtes Cultural Learning an:


Wir machen unsere SchülerInnen stark für eine aktive gesellschaftliche Beteiligung und leben dieses Prinzip in unserem schulischen Alltag vor. Unsere Schüler können sich im Rahmen von Wahlpflichtkursen (sozialgenial), Projekten (Schule gegen Rassismus), Projekttagen (Projekttage „Demokratie“) und individuellen Förderangeboten (Vorleseprojekt im Seniorenheim, Amnesty international-Gruppe) für die Gesellschaft engagieren.

Wir gehen von den Stärken der Schüler aus und wecken Kreativität und Lernfreude. Dabei haben wir immer die individuelle Kompetenzentwicklung im Blick und versuchen, unseren Schülern ein möglichst breitgefächertes und nachhaltiges Angebot an (inter)kulturellen Lernerfahrungen zu bieten. Dies findet in enger Zusammenarbeit mit der Stadt, außerschulischen Kultureinrichtungen und KünstlerInnen beispielsweise in Form von „Stärken-stärken-Kursen“ und Wahlunterricht (z.B. SLAM-Schulprojekt, Theater-AG, Kunstprojekt mit regionalem Künstler), Ausstellungen(u.a. Kooperation mit der evangelischen Gemeinde) und Exkursionen statt.

 

Gegen die Mauern im Kopf
Gegen die Mauern im Kopf

Schule ohne Rassismus
Auszeichnung Schule ohne Rassismus

Sozial genial
Sozial genial

Kunstprojekt “Surreale Welten”
Kunstprojekt Surreale Welten

Poetry Slam
Poetry Slam

Kinobesuch “Juden aus Breslau”
Schulkinobesuch Juden aus Breslau 10B




GHS auf den Spuren der Demokratie
Die Schnuckis in der Hauptstadt

Kultur ist Bildung

Kultur ist Bildung

Aktion Wunschbaum

Aktion Wunschbaum

Demokratie zum Anfassen

Demokratie zum Anfassen

Weihnachtsprojekt für Obdachlose
Weihnachtsprojekt fuer Obdachlose

Amnesty International Gruppe
Amnesty International

Sprachförderung in Bewegung

Sprachförderung in Bewegung

Vorlesewettbewerb

Vorlesewettbewerb

Sprachförderung an der GHS Niederpleis
Sprachfördergruppen an der GHS Niederpleis

 


                    IMPRESSUM